Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Bochum / Mülltonne ins Gleisbett geschmissen - ...

10.09.2018 - 17:46:18

Polizei Bochum / Bochum / Mülltonne ins Gleisbett geschmissen - .... Bochum / Mülltonne ins Gleisbett geschmissen - Unterboden der "318" erheblich beschädigt

Bochum - Am 8. September (Samstag), gegen 1.20 Uhr, kam es im Bereich der U-Bahnhaltestelle "Planetarium" in Bochum zu einem "Gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr".

Nach bisherigem Ermittlungsstand riss eine noch unbekannte Person zu dieser nächtlichen Stunde eine Mülltonne aus der Verankerung und warf sie vom Bahnsteig aus ins Gleisbett.

Eine Stunde später (2.20 Uhr) fuhr eine Bahn der Linie 318 (Nachtexpress), die in Richtung Gerthe unterwegs war, über die Metalltonne. Personen wurden dadurch nicht verletzt. An dem Unterboden der Straßenbahn entstand erheblicher Sachschaden.

Die Auswertung der Videoaufnahmen ist noch nicht abgeschlossen.

Das Bochumer Verkehrskommissariat bittet zu den Bürozeiten unter der Rufnummer 0234 / 909-5206 um Hinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de