Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Bochum / Kurz vor Geschäftsschluss - ...

17.05.2019 - 10:56:52

Polizei Bochum / Bochum / Kurz vor Geschäftsschluss - .... Bochum / Kurz vor Geschäftsschluss - Bewaffneter Raubüberfall auf Getränkemarkt

Bochum - In den frühen Abendstunden des gestrigen 16. Mai kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Getränkemarkt an der Elsa-Brändström-Straße 29 in Bochum-Weitmar.

Um 19.27 Uhr, wenige Minuten vor Geschäftsschluss, betraten zwei mit schwarzen Sturmhauben maskierte Männer das Geschäft. Unter Vorhalt von schwarzen Schusswaffen forderte das kriminelle Duo den Angestellten (38) auf, das Bargeld herauszugeben. Mit der Beute flüchteten die beiden Räuber zu Fuß in Richtung Hattinger Straße.

Die Männer, die dunkel gekleidet waren und akzentfreies Deutsch sprachen, sind circa 20 Jahre alt, 180 cm groß und schlank.

Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Raubdelikte (KK 13) bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4305 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

___________________ Save The Date 15. Juni 2019 - Tag der offenen Tür Feiern Sie mit uns 110 Jahre Polizeipräsidium Bochum Infos: bochum.polizei.nrw

@ presseportal.de