Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Bochum / Betrunkener Fu?g?nger geht bei Rot ?ber ...

10.02.2021 - 16:17:38

Polizei Bochum / Betrunkener Fu?g?nger geht bei Rot ?ber .... Betrunkener Fu?g?nger (28) geht bei Rot ?ber die Ampel - zwei Autos sto?en zusammen

Bochum - In Bochum-Wattenscheid ist es am 9. Februar zu einem gef?hrlichen Eingriff in den Stra?enverkehr gekommen. Ein stark alkoholisierter Bochumer (28) war bei Rot ?ber die Ampel gelaufen, woraufhin zwei Autos zusammenstie?en.

Was war passiert? Gegen 17.20 Uhr ?berquerte der 28-J?hrige mit einer Flasche Bier in der Hand zu Fu? den Kreuzungsbereich Voedestra?e/Swidbertstra?e. Die Fu?g?ngerampel zeigte zu diesem Zeitpunkt Rot. Zu gleichen Zeit fuhren zwei Autofahrer (39, 45, beide aus Bochum) hintereinander auf der Marienstra?e in Richtung Voedestra?e. Um einen Zusammensto? mit dem Fu?g?nger zu vermeiden, musste der 45-J?hrige stark abbremsen. Der 39-J?hrige konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr dem vorausfahrenden 45-J?hrigen auf der schneebedeckten Fahrbahn auf.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Beschuldigte zuvor bereits eine Flasche Korn aus einem Gesch?ft gestohlen hatte und erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,36 Promille.

Gegen?ber den anderen Beteiligten sowie den Polizisten zeigte sich der Beschuldigte sehr aggressiv und sperrte sich gegen die Ma?nahmen. Die Beamten nahmen den 28-J?hrigen daher in Gewahrsam. Sie schrieben eine Anzeige wegen gef?hrlichen Eingriffs in den Stra?enverkehr. Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Martin Zabek Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: mailto:pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4835262 Polizei Bochum

@ presseportal.de