Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Beim Wendemanöver mit Straßenbahn kollidiert - ...

19.12.2017 - 14:36:33

Polizei Bochum / Beim Wendemanöver mit Straßenbahn kollidiert - .... Beim Wendemanöver mit Straßenbahn kollidiert - Autofahrer (67) ins Krankenhaus

Bochum / Wattenscheid - Am gestrigen späten Nachmittag (18. Dezember) ist es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 67-jähriger Autofahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ist.

Gegen 17.15 Uhr befuhr der Bochumer mit seinem Wagen die linke Fahrspur des Wattenscheider Hellwegs in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 51 wendete der Mann sein Fahrzeug und fuhr dazu nach links über die Straßenbahnschienen. Dabei kollidierte das Auto mit einer in gleicher Richtung fahrenden Straßenbahn. Der Bahnfahrer (31) konnte trotz Bremsung und Betätigung der Signalklingel einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw einige Meter über die Fahrbahn geschoben.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Autofahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Sein Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Straßenbahnfahrer sowie die Fahrgäste verblieben unverletzt.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!