Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Autofahrer erfasst Fußgänger - Ein ...

14.12.2016 - 14:55:59

Polizei Bochum / Autofahrer erfasst Fußgänger - Ein .... Autofahrer (94) erfasst Fußgänger - Ein Leichtverletzter (28)

Witten - Um 17.45 Uhr von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt wurde ein 28-jähriger Mann aus Witten.

Dieser war am 13. Dezember als Fußgänger auf dem linken Gehweg der Johannisstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als er die Straße "Oberdorf" überquerte, nahm er das Auto eines 94-jährigen Witteners wahr, der noch kurz zuvor von der Johannisstraße aus nach links in die Straße "Oberdorf" abgebogen war.

Beim Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgänger wurde der 28-Jährige Mann auf die Motorhaube geladen und beim Sturz auf die Fahrbahn leicht verletzt.

Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!