Polizei, Kriminalität

Polizei Bielefeld / Nachtrag zu: Tatverdächtiger bringt im Kreis ...

27.03.2017 - 14:41:46

Polizei Bielefeld / Nachtrag zu: Tatverdächtiger bringt im Kreis .... Nachtrag zu: Tatverdächtiger bringt im Kreis Höxter zwei Insassen in Kleinbus in seine Gewalt

Bielefeld - KL/ Bielefeld/Höxter- Auf einem Parkplatz in Höxter überwältigten Spezialeinsatzkräfte der Polizei am Samstag, 25.03.2017, einen 46-jährigen Mann, der zuvor einen Kleinbus in seine Gewalt gebracht hatte. Der psychisch auffällige Höxteraner wurde vorläufig festgenommen.

In einem naheliegenden Krankenhaus wurde dem stark alkoholisierten und unter Drogeneinfluss stehenden Tatverdächtigen eine Blutprobe entnommen. Eine Vernehmung durch die Polizei war bislang noch nicht möglich.

Nach Rücksprache mit dem zuständigen Ordnungsamt und dem Amtsgericht Höxter wurde der 46-Jährige in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen.

Die Ermittler stellten den Linienbus zwecks Spurensicherung sicher.

Der 46-Jährige bewegte sich während seiner Fahrt über die Landesgrenze von NRW hinweg. Daher waren länderübergreifend Polizeibeamte aus Niedersachen, Hessen und NRW an dem Einsatz beteiligt.

Die Staatsanwaltschaft Paderborn wird gegen den polizeibekannten 46-Jährigen wegen der Geiselnahme ein Ermittlungsverfahren einleiten.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!