Polizei, Kriminalität

Polizei Aachen / Polizei sucht Zeugen - Fahndung nach versuchter ...

10.10.2018 - 14:16:54

Polizei Aachen / Polizei sucht Zeugen - Fahndung nach versuchter .... Polizei sucht Zeugen - Fahndung nach versuchter Geldautomatensprengung - zwei Täter in dunklem Pkw flüchtig

Aachen - Letzte Woche Montag (01.10.2018) versuchten zwei maskierte Tatverdächtige gegen 04.38 Uhr einen Geldautomaten in einem Geldinstitut auf der Reimser Straße aufzubrechen und anschließend aufzusprengen. Nachdem es den Tätern nicht gelang, den im Vorraum aufgestellten Automaten zu öffnen und das zur Sprengung notwendige Gas einzuleiten, flohen sie, ohne Beute gemacht zu haben, in einem unbekannten Fluchtwagen mit erhöhter Geschwindigkeit vom Tatort. Als die Täter die Bankfiliale betraten und wieder verließen, führten sie zwei Gasflasche (eine blau, eine rot) sowie eine schwarze Tasche mit sich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen und ihrem Tatfahrzeug machen können. Beide waren zur Tatzeit maskiert und trugen dunkle Kleidung; ein Täter hatte braune Handschuhe an. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen dunklen Pkw. Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 0241 / 9577 - 31401 und außerhalb der Bürozeiten unter der 0241 / 9577 - 34210 zu melden.

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de