Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PM des PP Heilbronn vom 12.10.2020, Stand 22.00 Uhr

13.10.2020 - 02:07:33

Polizeipr?sidium Heilbronn / PM des PP Heilbronn vom 12.10.2020, ...

Heilbronn - Main-Tauber-Kreis

Gem. Niederstetten: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Vier Verletzte und ein Sachschaden von insgesamt ca. 11 600 Euro sind die Bilanz eines Ver-kehrsunfalls um 18.57 Uhr auf der B 290 zwischen Niederstetten und Herbsthausen. Der 21-j?hrige Fahrer eines PKW BMW war in Fahrtrichtung Herbsthausen in einer langgezogenen Rechtskurve alleinbeteiligt ins Schleudern geraten und anschlie?end nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der PKW prallte gegen einen Baum, wobei ein 19 Jahre alter Mitfah-rer aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt wurde. Zwei weitere 18 und 19 Jahre alte Insassen und der Fahrer selbst erlitten ebenfalls schwere Verletzungen. Nach ihrer Erst-versorgung durch zwei Not?rzte wurden die Verletzten in umliegende Krankenh?user verbracht. Die Feuerwehr war mit 29 Mann und f?nf Fahrzeugen im Einsatz. Die Stra?enmeisterei reinigte die Fahrbahn. Die B 290 wurde f?r die Dauer der Unfallaufnahme und der Reinigung bis 21.30 Uhr voll gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Heilbronn Telefon: 07131 104-9 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4732071 Polizeipr?sidium Heilbronn

@ presseportal.de