Polizei, Kriminalität

PM des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2018, Stand 22.00 Uhr

03.02.2018 - 00:36:33

Polizeipräsidium Heilbronn / PM des Polizeipräsidiums Heilbronn ...

Heilbronn - Main-Tauber-Kreis

Niederstetten: Ein lebensgefährlich Verletzter bei Abbiegeunfall Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr auf der B 290 auf Gemarkung Niederstetten. Der 19-jährige Fahrer eines Pkw Golf befuhr die L 1020 von Niederstetten kommend und bog nach rechts in die L 290 in Richtung Bad Mergentheim ein. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit geriet der Golf ins Schlingern und auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß das Fahrzeug mit einem aus Richtung Bad Mergentheim kommenden Pkw Mercedes eines 81-Jährigen frontal zusammen. Der Fahrer des Golf wurde lebensgefährlich verletzt, der Fahrer des Mercedes leichter verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Beide Pkw wurden total beschädigt Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 9 000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-9 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!