Polizei, Kriminalität

Platzverweis nicht befolgt

04.11.2018 - 09:46:32

Kreispolizeibehörde Höxter / Platzverweis nicht befolgt

Beverungen - Weil er dem Platzverweis des Sicherheitspersonals und der Polizei nicht Folge leistete, musste in der Nacht zu Sonntag ein 20-Jähriger in das Polizeigewahrsam gebracht werden. Der stark angetrunkene junge Mann belästigte andere Gäste und kehrte trotz Verbot zur Veranstaltung in der Stadthalle zurück.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de