Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PKW vors?tzlich in Brand gesetzt.

27.05.2021 - 12:52:34

Polizei Lippe / PKW vors?tzlich in Brand gesetzt.

Lippe - Mittwochabend meldeten Zeugen gegen 23 Uhr einen brennenden PKW auf dem Kundenparkplatz des "Penny-Marktes" an der Bielefelder Stra?e. Bevor die hinzugerufene Feuerwehr den Brand l?schen konnte, brannte der Kia komplett aus. Ein an dem Fahrzeug angeh?ngter Anh?nger blieb unversehrt. Die ersten Ermittlungen der Polizei deuten auf eine vors?tzliche Herbeif?hrung des Feuers hin. Ihre Beobachtungen dazu richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 1 in Detmold unter 05231/6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4925672 Polizei Lippe

@ presseportal.de