Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PKW und Anhänger überschlagen sich auf der B47

31.07.2020 - 18:52:21

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / PKW und Anhänger ...

Hettenleidelheim - Am 31.07.2020 kam es gegen 12:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B47 bei Hettenleidelheim, wobei sich das Fahrzeug des Unfallverursachers überschlug und im Straßengraben landete.

Ein 43-jährige Tiefenthaler fuhr mit seinem PKW die B47 von der A6 her kommend in Richtung Eisenberg. In Höhe der Einmündung zur L453 nach Tiefenthal kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte kurz darauf mit dem Anhänger eines 56-jährigen Neuleiningers, der gerade mit seinem PKW von der B47 nach rechts auf die L453 abbog.

Hierdurch wurde der Anhänger von der Anhängerkupplung gelöst und umgestürzt. Der Unfallverursacher schleuderte anschließend über die Verkehrsinsel, überschlug sich und landete letztendlich hinter dem Einmündungsbereich im rechten Straßengraben.

Durch den Unfall wurde der Unfallverursacher leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Beide PKW und der Anhänger wurden beschädigt und waren z.T. auch nicht mehr fahrbereit.

Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die L453 ca. 90 Minuten gesperrt werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiinspektion Grünstadt Bitzenstraße 2 67269 Grünstadt Telefon: 06359-93120 E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4667516 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de