Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pkw überschlägt sich, Fahrerin leicht verletzt

07.11.2019 - 23:56:34

Polizei Gütersloh / Pkw überschlägt sich, Fahrerin leicht verletzt

Gütersloh - Verl (LG)- Am Donnerstag, 07.11.19, ereignete sich um 14.57 Uhr auf der Neuenkirchener Str. in Verl-Kaunitz ein Verkehrsunfall, bei dem eine 34-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Fahrzeugführerin war mit ihrem Pkw Mazda auf der Neuenkirchener Str. in Richtung Kaunitz unterwegs. In einer Linkskurve kam der Mazda-Fahrerin ein Lkw entgegen, der teilweise auf der Gegenfahrbahn fuhr. Um einen Verkehrsunfall zu vermeiden, musste die Pkw-Fahrerin ausweichen, lenkte nach rechts und verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Mazda kam von der Straße ab, überschlug sich und blieb in einer Wiese liegen. Am Pkw entstand Totalschaden, die Fahrzeugführerin erlitt eine Handverletzung. Obwohl der LKW-Fahrer an dem Unfallgeschehen erheblich beteiligt war, entfernte es sich von der Unfallstelle. Zeugen konnten lediglich angeben, dass es sich bei dem Lkw um einen grauen 7,5-Tonner handelte mit einer Speditionsaufschrift. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Pkw wurde die Neuenkirchener Str. zeitweise gesperrt.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de