Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

PKW landet in Bach - Fahrer verletzt (FOTO)

30.03.2021 - 13:12:54

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis / PKW landet in Bach - ...

Neunkirchen-Seelscheid - Ein 18-j?hriger Fahrer ist am Montag (29.03.2021) gegen 18.50 Uhr mit seinem Kleinwagen auf der Bundesstra?e 507 (B507) zwischen Neunkirchen-Seelscheid verungl?ckt. Er kam verletzt ins Krankenhaus.

Nach Angaben des jungen Mannes war er mit seinem Ford mit angepasster Geschwindigkeit auf der B507 in Richtung Ingersau unterwegs. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Gr?nstreifen neben der Fahrbahn. Der Ford kollidierte mit der Leitplanke und wurde in die B?schung eines Baches geschleudert. Der Wagen kam dann mit der Front senkrecht im Bach stehend in seine Endposition. Gest?tzt wurde das Auto von der Br?cke ?ber dem Bach. Der 18-J?hrige aus Neunkirchen-Seelscheid kletterte selbst?ndig aus dem Kleinwagen.

Die alarmierte Feuerwehr richtete im Bach ?lsperren ein, da aus dem stark besch?digten Ford Betriebsstoffe austraten. Die zust?ndige Umweltbeh?rde wurde ?ber den Vorfall informiert. Ein Abschleppunternehmen barg das Auto aus dem Bach und transportierte es ab. Der Sachschaden am Wagen bel?uft sich auf circa 15.000 Euro.

Das Verkehrskommissariat ermittelt, ob m?glicherweise eine ?berh?hte Geschwindigkeit oder die Ablenkung durch ein Smartphone f?r den Unfall verantwortlich sind. (Bi)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65853/4877423 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis

@ presseportal.de