Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Pkw kollidierten - Fahrer in Krankenhäuser

15.08.2019 - 17:56:29

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Pkw kollidierten - Fahrer in ...

53919 Weilerswist - Eine Frau (57) aus Euskirchen befuhr am Mittwoch (17.30 Uhr) die Landstraße 182 von Heimerzheim in Richtung Euskirchen. Ein Mann (61) aus Gronau kreuzte die Fahrbahn aus Neukirchen in Richtung Autobahn 61 und übersah die Pkw-Fahrerin. Die Fahrzeuge kollidierten. Beide Pkw-Fahrer kamen verletzt in umliegende Krankenhäuser.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de