Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PKW kollidiert mit freilaufendem Hund

17.02.2021 - 11:42:28

Polizeidirektion Kaiserslautern / PKW kollidiert mit ...

Herren-Sulzbach -

Mit seinem PKW hat am Dienstagmittag ein Autofahrer einen Hund auf der B 270 erfasst und mehrere Meter weiter in einen Graben geschleudert. Der Hund war bei der Nachsuche allerdings nicht mehr aufzufinden. Am Wagen war Sachschaden entstanden. Der Unfall ereignete sich zwischen Langweiler und Grumbach. Das Tier hatte pl?tzlich aus westlicher in ?stliche Richtung die Stra?e ?berquert. Der Fahrzeugf?hrer konnte die Kollision nicht mehr verhindern. Tierhaare konnten am K?hlergrill festgestellt werden. Der Hund wurde als klein bis kniehoch, braun-schwarzes glattes Fell und kompakte Statur beschrieben. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Tier und dessen Halter unter Telefon-Nummer 06382 9110. |pilek-AH

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4840511 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de