Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PKW-Fahrerin schwer verletzt

06.10.2019 - 10:56:25

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / PKW-Fahrerin schwer ...

Medebach - Eine 27-jährige PKW-Fahrerin befuhr in der Nacht zu Sonntag die L740 von Medebach-Küstelberg in Fahrtrichtung Winterberg. Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie auf gerader Strecke mit ihrem Fahrzeug auf die rechte Bankette. Sie driftete quer über die Fahrbahn und rutschte links neben der Fahrbahn die Böschung hinunter. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam in der dortigen Weihnachtsbaumplantage zum Stillstand. Durch die Ersthelfer wurden die Rettungskräfte informiert. Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. An der Unfallstelle stellte die Polizei Anhaltspunkte für den Konsum von Alkohol fest. Der 27-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen durch die Polizei sichergestellt. Der Sachschaden beträgt 2500 Euro. (AS)

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de