Polizei, Kriminalität

Pkw Fahrerin leicht verletzt

26.02.2017 - 13:11:29

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Pkw Fahrerin leicht verletzt

Grevenbroich - Am Samstag, 25.02.2017, gegen 08:30 Uhr, befuhr eine 27-jährige Grevenbroicherin mit ihrem VW Golf die Rheydter Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Nachdem sie in die Thomas-Mann Straße abgebogen war, kam diese aus zur Zeit nicht geklärten Umständen von der Fahrbahn ab, geriet auf einen angrenzenden Garagenhof und beschädigte hier 2 Garagen bevor das Fahrzeug zum Stillstand kam. Die Unfallfahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurde sie nach ambulanter Behandlung entlassen. Der PKW wurde zur Klärung des Unfallhergangs sichergestellt. (Ro.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/3000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!