Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pkw-Fahrerin bei Alleinunfall leicht verletzt

05.01.2020 - 06:21:21

Polizeipräsidium Hamm / Pkw-Fahrerin bei Alleinunfall leicht ...

Hamm - Ostwennemar - Am Samstag, 04. Januar 2020, um 21.15 Uhr kam eine 53-jährige Pkw-Führerin aus Dolberg mit ihrem 3er BMW im Kreuzungsbereich Braamer Straße / Kirchweg nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Dabei verletzte sie sich leicht. Die Dolbergerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Während der Unfallaufnahme wurde starker Alkoholgeruch bei der 53-Jährigen festgestellt. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle geschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 2500 Euro beziffert. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4483662 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de