Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

PKW-Fahrer wendet auf Bundesstraße und kollidiert mit Biker

24.07.2020 - 17:02:27

Polizei Minden-Lübbecke / PKW-Fahrer wendet auf Bundesstraße und ...

Porta Westfalica - Bei einem Wendemanöver auf der B 482 ist es am Donnerstag in Hausberge zu einem Unfall zwischen einem PKW-Fahrer und einem Biker gekommen.

Ersten Erkenntnissen zufolge war gegen 16 Uhr ein 36-jähriger Daimler-Fahrer von der Weserbrücke über den Zubringer zunächst auf die B 482 in Richtung der A2 gefahren, hatte dann aber umgehend das Auto trotz durchgehender Fahrstreifenbegrenzung in Richtung Lerbeck gewendet. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden 59 Jahre alten Suzuki-Fahrer aus Porta Westfalica. Dieser stürzte und verletzte sich. Ersthelfer betreuten ihn bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, welcher ihn anschließend ins Klinikum einlieferte.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass für den Daimler kein Versicherungsschutz bestand. Neben dem Autofahrer darf deshalb nun auch der Fahrzeughalter mit einer Anzeige rechnen. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße für rund eine Stunde zur Autobahn hin gesperrt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4661532 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de