Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Pkw-Fahrer nimmt Motoradfahrer die Vorfahrt und flüchtet

12.09.2019 - 10:11:36

Polizeipräsidium Koblenz / Pkw-Fahrer nimmt Motoradfahrer die ...

Koblenz - Der Fahrer / die Fahrerin eines hellen, älteren Pkw, fuhr am 11.09.2910, 07.40 Uhr, aus der Ferdinand-Nebelstraße in Koblenz nach links auf die L 127 in Richtung Bubenheim ein. Hierbei achtete er nicht die Vorfahrt des von rechts kommenden 17-jährigen Motorradfahrers. Dieser musste stark abbremsen, kam auf der nassen Fahrbahn zu Fall und zog sich leichte Verletzungen am rechten Handgelenk zu. An der Yamaha entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den gestürzten Kradfahrer zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz, 0261-1032911.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de