Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pkw-Fahrer ?bersieht Kind beim abbiegen

19.02.2021 - 21:12:49

Polizei G?tersloh / Pkw-Fahrer ?bersieht Kind beim abbiegen

G?tersloh - (RB) - Am 19.02.2021 gegen 14.55 Uhr kam es in Rietberg zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 4-j?hriges Kind von einem Auto angefahren wurde. Zum Unfallzeitpunkt ging ein Vater mit seiner Tochter und seinem 4-j?hrigen Sohn auf dem Gehweg der Delbr?cker Stra?e aus Richtung H?ppeweg kommend in Richtung Innenstadt. Der 4-j?hrige Sohn der Familie ging dabei mit etwas Abstand hinter seinem Vater und seiner Schwester hinterher. Ein 22-j?hriger Mann aus Oelde befuhr mit seinem VW-Golf die Delbr?cker Stra?e in Richtung B 64 und beabsichtigte auf das Gel?nde der dortigen Tankstelle abzubiegen. Er erkannte den Mann mit seiner Tochter und lie? diese die Einfahrt passieren. Anschlie?end wollte er auf das Tankstellengel?nde abbiegen. Hierbei ?bersah er den Sohn der Familie und fuhr ihn an. Das Kind geriet im weiteren Verlauf unter das Fahrzeug. Es konnte von seinem Vater und seiner Schwester unter dem Pkw hervorgeholt werden. Das Kind hatte hoffentlich Gl?ck im Ungl?ck. Es schien ?u?erlich keine Verletzungen zu haben. Um aber innere Verletzungen auszuschlie?en, wurde das Kind mittels Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Kinderkrankenhaus verbracht.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4843470 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de