Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pkw-Aufbruch

30.06.2020 - 17:31:36

Polizeidirektion Pirmasens / Pkw-Aufbruch

Zweibrücken - Am 29.06.2020 zwischen 16:00 Uhr und 16:35 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter an einem grauen Mercedes-E-Klasse-Cabriolet, das in der Karlstraße geparkt war, mit einem unbekannten Gegenstand die Scheibe der Beifahrertür ein und entwendete aus dem Fahrzeuginnern eine hochwertige beigefarbene Leinenhandtasche mit auffällig orangefarbener Ledereinfassung und orangefarbenen Trageriemen, die sichtbar im Fahrgastraum abgelegt war. Außer persönlichen Gegenständen befanden sich keine Wertsache in der Handtasche. Der Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf über 1.000 EUR.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332 /9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen des Pkw-Aufbruchs. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4639052 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de