Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pkw- Aufbrecher gesucht

06.01.2020 - 10:41:47

Polizeipräsidium Hamm / Pkw- Aufbrecher gesucht

Hamm-Mitte - Unbekannte brachen am Wochenende mehrere Autos im Bereich Hamm-Mitte auf. Am Freitag, 3. Januar, in der Zeit zwischen 13 Uhr und 23.30 Uhr, schlugen sie an der Jürgen-Graef-Allee das Beifahrerfenster von einem Renault, am Ostenwall das Fahrerfenster eines Fords, am Kentroper Weg die Scheibe von einem Skoda, am Caldenhofer Weg die Scheibe von einem VW und an der Arndtstraße die Beifahrerscheibe von einem Opel ein. Vier weitere Fahrzeuge wurden in der Zeit zwischen Samstag, 4. Januar, 22 Uhr und Sonntag, 5. Januar, 16.30 Uhr, aufgebrochen. Die Autos waren an der Heinrich-Lübke-Straße, der Josef-Wiefels-Straße, am Tannenhof und der Hülseistraße geparkt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4484158 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de