Polizei, Kriminalität

PKW-Aufbrecher festgenommen

27.10.2017 - 11:14:06

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / PKW-Aufbrecher festgenommen

Lüdenscheid - Am Esbergweg beobachtete eine Anwohnerin heute, gegen 2.15 Uhr, eine verdächtige Person, die sich an geparkten Fahrzeugen zu schaffen machte. Mit der Beschreibung der Person im Gepäck rückten mehrere Streifenwagen zum Ort des Geschehens aus. Hier trafen die Beamten auf einen 49-jähjrigen Lüdenscheider, der beim Anblick der Polizisten sofort die Flucht ergriff. Nach kurzer Verfolgung gelang es den Mann zu überwältigen und festzunehmen. Er führte Diebesgut (u.a. Bargeld und Zigaretten) mit sich, welches die Beamten sicherstellten. Insgesamt konnten drei PKW vorgefunden werden, für die der Mann als Täter in Betracht kommt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!