Polizei, Kriminalität

Pkw angefahren - Zeugen gesucht

17.05.2018 - 15:46:57

Polizeidirektion Ratzeburg / Pkw angefahren - Zeugen gesucht

Ratzeburg - 17. Mai 2018 / Kreis Stormarn - 15.05.2018 - Bad Oldesloe

Am Dienstag den 15.05.2018, zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr, wurde in der Schützenstraße Höhe Hausnummer 11-13, auf dem dortigen Parkstreifen, ein Pkw angefahren. Offenbar wurde ein dunkelblauer Fiat Punto, welcher dort vorwärts eingeparkt stand, durch ein Fahrzeug angefahren. Dies ergibt sich aus den Unfallspuren, der Fiat ist hinten links beschädigt. Aufgrund der Spurenlage konnten jedoch keine weiteren Ermittlungsansätze erlangt werden. Ein Unfallverursacher war vor Ort jedoch nicht anzutreffen. Gemeldet hatte sich auch niemand.

Die Polizei ermittelt wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und sucht in diesem Zusammenhang nun Zeugen?

Wer hat den Unfall beobachtet oder kann möglicherweise sonst Angaben zum flüchtigen Verursacher machen?

Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier in Bad Oldesloe unter 04531 / 501-555.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Rena Bretsch Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!