Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PK Seesen: Pressemeldung vom 13.11.2020

13.11.2020 - 15:07:42

Polizeiinspektion Goslar / PK Seesen: Pressemeldung vom 13.11.2020

Goslar - Unfallflucht; Schaden ca. 200,- Euro

12.11.2020, 14.45 Uhr, 38723 Seesen, Bockenemer Stra?e/Wilhelmsplatz. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Lkw befuhr die Bockenemer Stra?e und wendete an der Einm?ndung Wilhelmsplatz, um wieder in Rtg. Bornh?user Stra?e zu fahren. Beim Umfahren der Verkehrsinsel wurde die Leits?ule des dortigen Verkehrsschildes besch?digt. Zwei unabh?ngige Zeugen gaben Hinweise auf den Verursacher. Die Ermittlungen in einem Strafverfahren dauern an.

Diebstahl, Schaden ca. 750,- Euro

12.11.2020, gegen 14.00 Uhr, Seesen/Rh?den, Autohof. Ein bislang unbekannter T?ter l?ste von einem abgestellten Lkw-Anh?nger die Befestigungsschraube des Reserverades und entwendete das besagte Rad. Hinweise unter Tel. 9440.

Verkehrsunfall mit ca. 1.300,- Euro Sachschaden

12.11.2020, 14.00 Uhr, Seesen/Rh?den, Autohof. Ein 52-j?hriger Lkw Fahrer besch?digte beim Einparken in eine Parkl?cke einen parkenden Lkw. An beiden Aufliegern entstand Sachschaden.

Verst??e gegen die Corona Verordnung

12.11.2020, gegen 17.00 Uhr, Seesen, Jacobsonstr. Im Innenstadtbereich wurden zwei Personen ohne den vorgeschriebenen Mund-Nase-Schutz angetroffen. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.(hei)

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4762419 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de