Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PK Seesen: Pressebericht vom 17.11.2019

17.11.2019 - 12:46:29

Polizeiinspektion Goslar / PK Seesen: Pressebericht vom 17.11.2019

Goslar - Sachbeschädigung

Bereits im Verlauf der letzten Woche wurde im Ennenpfuhl in Münchehof der Lack eines geparkten PKW zerkratzt und ein Sichtschutzelement beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 350 Euro. (som)

Diebstahl

Zwischen Donnerstag und Samstag wurde im Bereich der Fritz-Züchner-Straße das hintere Kennzeichen eines geparkten PKW Dacia entwendet. (som)

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Samstag, 16.11.2019, gegen 12.00 Uhr, befuhr eine 18jährige Frau aus Bodenfelde mit ihrem PKW die B 248 von der B 82 kommend in Richtung Lutter. Kurz nach der Einmündung Nauen kam sie aus noch nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte zunächst in den Straßengraben und anschließend gegen einen Baum. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. (som)

Diebstahl

Am Freitag, 15.11.2019, zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr, kam es in Rhüden, Bei der Kirche, zu einem Gelddiebstahl in Höhe von 650 Euro Bargeld. Dabei entwendete ein bislang unbekannter Täter aus der in einem Geschäftsbüro liegenden Geldtasche den Inhalt. (som)

Verkehrsunfall

Am Freitag, 15.11.2019, gegen 10.45 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Bismarckstraße / Rosenstraße zu einem Verkehrsunfall mit etwa 3000 Euro Sachschaden. Dabei missachtete ein 89jähriger PKW-Führer aus Seesen den Vorrang einer 49 Jahre alten Frau, ebenfalls aus Seesen. Beide Personen blieben glücklicherweise unverletzt, ein PKW musste abgeschleppt werden. (som)

Wildunfall

Am Samstag, 16.11.2019, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 35jähriger Mann aus Delligsen mit seinem PKW die K 58 aus Engelade kommend in Richtung Bilderlahe. Zwischen beiden Ortschaften wechselte plötzlich von rechts kommend ein Reh über die Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß entstand am Fahrzeug ein Schaden von etwa 1000 Euro. (som)

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

@ presseportal.de