Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PK Seesen: Pressebericht vom 03.02.2021

03.02.2021 - 15:07:27

Polizeiinspektion Goslar / PK Seesen: Pressebericht vom 03.02.2021

Goslar - Diebstahl In der Nacht von Montag auf Dienstag, entwendeten bislang unbekannte T?ter auf dem Gel?nde des Autohofs Rh?den zwei Alu-Schwerlastauffahrrampen von einem abgestellten Anh?nger und verursachten dadurch Schaden im Wert von etwa 2000 Euro. (som)

Einbruch in Gartenlaube In der Nacht von Montag auf Dienstag, verschaffte sich ein bislang unbekannter T?ter gewaltsam Zutritt in eine Gartenlaube im Bereich der G?nsepforte. Dort konsumierte und entwendete er diverse alkoholische Getr?nke. Es entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. (som)

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person Am Dienstag, 02.02.2021, gegen 15.25 Uhr, befuhr ein 47j?hriger Mann aus Seesen mit seinem PKW die Hildesheimer Stra?e in Rh?den aus Richtung Bornum kommend. Pl?tzlich versp?rte er leichten Schwindel und fuhr infolge dessen auf den vor ihm fahrenden PKW einer 31 Jahre alten Frau aus Herzberg auf. Durch den Aufprall erlitt die Frau leichte Verletzungen. Die Gesamtschadensh?he bel?uft sich auf etwa 2000 Euro. (som)

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4829212 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de