Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PK Elze: Zeugenaufruf nach einer Verkehrsunfallflucht in Elze

04.01.2020 - 17:41:21

Polizeiinspektion Hildesheim / PK Elze: Zeugenaufruf nach einer ...

Hildesheim - (bue) Am 03.01.2020 ereignete sich gegen 16:10 Uhr im Rieheweg in 31008 Elze ein Verkehrsunfall. Der Führer einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine musste aufgrund eines ihm entgegenkommenden Crossrades ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei touchierte er eine Schutzplanke. Verletzte gab es bei dem Unfall glücklicherweise keine. Der Führer des Crossrades entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Das Crossrad sei mit zwei Personen besetzt gewesen. Der Sozius habe keinen Motorradhelm getragen. Das Polizeikommissariat Elze bittet darum, dass sich Zeugen des Unfalles oder Personen, die Hinweise auf das Crossrad geben können, unter der Telefonnummer 05068-93030 bei der Polizei Elze melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4483603 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de