Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pirmasens - Handy im Krankenhaus entwendet

03.11.2019 - 14:26:37

Polizeidirektion Pirmasens / Pirmasens - Handy im Krankenhaus ...

Polizei Pirmasens - Am 02.11.2019, gegen 18:00, war ein 36-jähriger Mann mit seinem Sohn zur Behandlung im Städtischen Krankenhaus Pirmasens. Dabei legte er sein Handy Samsung S8+ (Wert ca. 500 Euro) auf der Theke der Notaufnahme/Ambulanz ab. Soweit sich der Geschädigte erinnern kann, hatte er das Telefon in seiner Aufregung auf der Theke liegenlassen. Er bemerkte das Fehlen des Handys erst nach ca. 45 Minuten. Es war nicht mehr auffindbar.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder Täter geben können, oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/5200 oder per Email pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Pirmasens Telefonnummer 06331/5200 pipirmasens@polizei.rlp.de oder Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de