Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pinneberg: Festnahme!

28.11.2019 - 17:26:43

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg: Festnahme! Die ...

Bad Segeberg - Einbrecher haben es am Mittwoch, den 27.11.2019, gegen 18:00 Uhr, auf eine Wohnung im Pinnaudamm abgesehen, ihre Rechnung allerdings ohne die Polizei gemacht.

Nachdem sich die beiden aus Albanien stammenden Täter dem dortigen Mehrfamilienhaus näherten, kletterten sie auf den Balkon der betroffenen Wohnung und verschafften sich von diesem aus gewaltsam Zutritt zum Wohnungsinneren.

Das bemerkte allerdings auch ein aufmerksamer Nachbar und alarmierte sofort die Polizei. Die Beamten erschienen daraufhin sehr schnell am Tatort und konnten die 29- und 30-jährigen Männer mit Hilfe einer Diensthündin vorläufig festnehmen.

Die Beschuldigten, die beide keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurden heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe einer Haftrichterin am Amtsgericht Itzehoe vorgeführt. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen beide Beschuldigte, die kurz darauf in Justizvollzuganstalten gebracht wurden.

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Mühlberger Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4453491 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de