Polizei, Kriminalität

PI Grünstadt - Hausfassade angekokelt

11.01.2019 - 13:46:37

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / PI Grünstadt - ...

Carlsberg, Brunnenstraße - 10.01.2019, 21:45 Uhr - Eine Rauchentwicklung in der Brunnenstraße sorgte für einen größeren Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Carlsberg. In einem Spalt zwischen zwei Häusern entstand ein Schwelbrand an der Außendämmung. Die Feuerwehr konnte die Glutnester wegen der engen Bauweise allerdings nur schwer erreichen. Letztlich konnte der Brand gelöscht werden. Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Strom musste abgestellt werden. Die Brandursache ist momentan noch unklar - die Ermittlungen laufen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Wir berichten nach. Im Einsatz waren Feuerwehren aus Carlsberg, Altleiningen u. Hettenleidelheim-Wattenheim mit ca. 50 Feuerwehrleuten. Vorsorglich waren auch mehrere Rettungswagen vor Ort.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Sigfried Doll Polizeiinspektion Grünstadt Telefon 06359 93120 www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de