Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PI Grünstadt - Fremder im Haus

29.07.2020 - 11:27:20

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / PI Grünstadt - Fremder ...

Grünstadt, Kreuzerweg - 28.07.2020, 12:30 Uhr - Wegen der sommerlichen Temperaturen hatte ein 84-Jähriger Fenster und Türen seines Anwesens im Kreuzerweg weit offen - auch die Haustür. Nach seinen Angaben stand plötzlich ein fremder Mann im Wohnzimmer. Dieser interessierte sich angeblich für "alte Sachen" für den Flohmarkt. Der Täter wollte dann auch verschiedene Gegenstände für 200 Euro kaufen, aber erst heute zahlen und abholen. Als der Fremde weg war, stellte der Geschädigte fest, dass seine Bankkarte und 500 Euro Bargeld entwendet wurden. Da der Geschädigte nicht mehr gut sieht, konnte er nur eine ungenaue Personenbeschreibung abgeben. Der Täter soll ca. 155-160 cm groß gewesen sein, kräftig (dicker Bauch), Alter ca. 45 Jahre. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Vielleicht wurde auch anderweitig nach Flohmarktartikeln gefragt. Info bitte an die Polizei Grünstadt, Tel. 06359 93120.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Sigfried Doll Polizeiinspektion Grünstadt Telefon 06359 93120 Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4664595 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de