Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PI Gr?nstadt - Stress nach Trennung - Pfefferspray eingesetzt

22.03.2021 - 11:27:38

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / PI Gr?nstadt - Stress ...

Gr?nstadt, Mitfahrerparkplatz A 6, 19.03.2021, 21:30 Uhr - Ein 31-j?hriger Gesch?digter aus Obrigheim verst?ndigte die Polizei, nachdem es auf dem Mitfahrerparkplatz an der A6 zum Streit mit seiner Ex gekommen war. Offensichtlich ging es um die Besitzverh?ltnisse ?ber einen PKW. Nach Angaben des Gesch?digten soll die ebenfalls 31-J?hrige mit zwei Freunden am Treffpunkt erschienen sein und den Gesch?digten abgelenkt haben, w?hrend die Freunde die Kennzeichen am PKW abschraubten. Als der Gesch?digte dies merkte kam es zum Streit, in dessen Verlauf einer der Begleiter Pfefferspray gegen den Gesch?digten einsetzte. Der andere Begleiter soll den Gesch?digten in den Schwitzkasten genommen haben.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e Sigfried Doll Polizeiinspektion Gr?nstadt Telefon 06359 9312 -200 Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4869725 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de