Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PI Goslar: Pressemitteilung vom 27.07.2020

27.07.2020 - 15:07:45

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar: Pressemitteilung vom ...

Goslar - Einbruch in Wohnhaus.

Goslar. In der Zeit von Samstagvormittag, 11.00 Uhr, bis Sonntagvormittag, 10.30 Uhr, Uhr, drangen bislang unbekannte Täter nach gewaltsamen Öffnen eines Fensters in ein Einfamilienwohnhaus in der Wasserstrasse ein und durchsuchten die hier befindlichen Räumlichkeiten sowie Behältnisse. Angaben über Stehlgut und Schadenshöhe sind derzeit nicht möglich. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Wasserstrasse oder der näheren Umgebung festgestellt haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Ampelanlage beschädigt.

Goslar. In der Zeit von Samstagnachmittag, 18.00 Uhr, bis Sonntagvormittag, 06.17 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter die am Reiseckenweg/B 241 befindliche Ampelanlage mit einem nicht bekannten Gegenstand. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4662921 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de