Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PI Goslar: Pressemitteilung vom 05.11.2019

05.11.2019 - 15:06:42

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar: Pressemitteilung vom ...

Goslar - Brieftasche gestohlen.

Goslar. Am Montag, zwischen 11.30 und 12.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die graue Lederbrieftasche mitsamt Inhalt aus der Handtasche einer 74-jährigen Goslarerin, die sie während ihres Aufenthalts in einem Lebensmittelgeschäft in der Kaiserpassage im Korb ihres Rollators mit sich führte. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von knapp einhundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts möglicherweise entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Versuchter Aufbruch eines Verkaufscontainers.

Goslar. Am Montag, zwischen 13.30 und 14.15 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam die Zugangstür sowie das Fenster des auf dem Gelände eines Autohändlers in der Okerstrasse aufgestellten Verkaufscontainers zu öffnen. Es blieb glücklicherweise bei diesen Versuchen, allerdings entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts möglicherweise entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Kaiserpfalz beschmiert.

Goslar. In der Zeit von Sonntagvormittag, 09.00 Uhr, bis Montagvormittag, 10.00 Uhr, beschmierten bislang unbekannte Täter die Fassade der Kaiserpfalz im Kaiserbleek mit Graffitis. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts möglicherweise entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Fahrzeug beschädigt und weggefahren.

Goslar. Am Montagnachmittag, zwischen 14.00 und 14.15 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz eines SB-Warenhauses in der Carl-Zeiss-Strasse ordnungsgemäß abgestellter blauer Skoda Fabia mit GS-Kennzeichen durch ein Fahrzeug offenbar beim Ein- oder Ausparken im Bereich der beiden linken Türen beschädigt. Der Verursacher entfernte sich mit seinem Fahrzeug anschließend vom Ort des Geschehens, ohne sich weiter um den angerichteten Schaden zu kümmern oder seine Art der Beteiligung dem Geschädigten gegenüber anzugeben. Bei dem Vorfall entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KHK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de