Polizei, Kriminalität

PI Goslar (Oberharz): Bei Einbruch überrascht.

08.03.2017 - 14:11:47

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar : Bei Einbruch ...

Goslar - Braunlage. In den frühen Morgenstunden des vergangenen Montag drang nach den bisherigen Ermittlungen ein alkoholisierter 19-jähriger Braunlager nach Einschlagen der Scheibe eines Kellerfensters in das Gebäude einer Haustechnikfirma in der Lauterberger Straße ein, wurde hier in der Folge vom Eigentümer überrascht und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten.

Er verbrachte daraufhin zunächst eine Zeit in der Gewahrsamszelle, wurde zum Sachverhalt vernommen und anschließend nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in Braunschweig wieder entlassen.

Die Polizei Goslar führt dazu die entsprechenden Ermittlungen weiter und bittet Personen, die in der Zeit zwischen 00.00 und 05.30 Uhr einen mit vier Personen besetzten Kleinwagen im Bereich Bahnhofstraße in Richtung Lauterberger Straße bzw. in der Nähe festgestellt und/oder Einbruchsgeräusche (Klirren der eingeschlagenen Fensterscheibe) wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KOK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!