Polizei, Kriminalität

Pfungstadt: Haftbefehl vollstreckt

05.12.2018 - 19:56:48

Polizeipräsidium Südhessen / Pfungstadt: Haftbefehl vollstreckt

Pfungstadt - Beamten der Polizeistation Pfungstadt konnten am späten Dienstagabend (04.12.2018) eine 39-jährige Frau festnehmen, die per Haftbefehl gesucht wurde. Bei der Überprüfung der Wohnanschrift der 39-Jährigen gegen 22.00 Uhr trafen die Beamten die Frau an. Da sie die geforderte Strafe von fast 700,- Euro nicht zahlen konnte, ließ sie sich widerstandslos festnehmen und wurde zur Polizeistation gebracht. Hier klagte die Frau plötzlich und ohne erkennbaren Grund nach einem Toilettengang über starke Unterleibsschmerzen. Die Beamten riefen daraufhin sofort den Rettungswagen, der die Frau zur ärztlichen Kontrolle und Versorgung in ein Krankenhaus brachte. Nach der ärztlichen Versorgung wurde sie am 05.12.2018 einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Voraussichtlich wird sie 40 Tage im Gefängnis wegen Leistungserschleichung verbringen müssen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de