Polizei, Kriminalität

Pfungstadt: Gegröle endet in der Zelle

11.04.2018 - 17:56:39

Polizeipräsidium Südhessen / Pfungstadt: Gegröle endet in der Zelle

Pfungstadt - Das Gekröle dreier Männer hatte am späten Dienstagabend (10.04.2018) für einen der Drei unvorhersehbare Folgen. Gegen 22.20 Uhr hatten sich Anwohner über drei junge Männer beschwert, die sich im Bereich der Post in der Wilhelm-Leuschner-Straße aufhielten und sehr laut waren. Bei einer Überprüfung der Personen stellten die Beamten fest, dass einer der Gruppe per Haftbefehl wegen Gefährlicher Körperverletzung gesucht wurde. Während seine Begleiter einen Platzverweis erhielten, wurde der 23-Jährige festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Schlussendlich brachte eine Streife den Mann nach der Vorführung beim Haftrichter am Mittwochnachmittag (11.04.2018) in eine Justizvollzugsanstalt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!