Polizei, Kriminalität

Pfungstadt / Darmstadt: Fünf beschädigte Autos

15.04.2019 - 14:11:33

Polizeipräsidium Südhessen / Pfungstadt/Darmstadt: Fünf ...

Pfungstadt/Darmstadt - Einen Gesamtschaden von mehreren Hundert Euro verursachten Kriminelle in der Nacht zum Samstag (12.-13.04.) in Pfungstadt, als sie in der Seeheimer Straße insgesamt vier Autos durch Tritte beschädigten.

Auch in der Darmstädter Innenstadt wurde am Samstagabend (13.04.) ein beschädigtes gelbschwarzes Auto in der Ludwigshöhstraße festgestellt, was bereits eine Woche zuvor (07.-13.04.) dort abgestellt war. Der an dem Fahrzeug verursachte Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

In beiden Fällen konnten die Täter unerkannt flüchten.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die diese Taten beobachten haben oder Hinweise zu den Tätern geben können. Die Beamten der Ermittlungsgruppe in Pfungstadt können unter der Rufnummer 06157/9509-0 erreicht werden. Unter der Rufnummer 06151/969-0 werden Hinweise für den Darmstädter Fall durch das 2. Polizeirevier in Darmstadt entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Tobias Laubach Telefon: 06151/969-2401 Mobil: 0173-6596648 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de