Polizei, Kriminalität

Pfungstadt: Abgestellte Audis im Visier von Kriminellen

22.03.2017 - 10:21:43

Polizeipräsidium Südhessen / Pfungstadt: Abgestellte Audis im ...

Pfungstadt - Im Laufe des Dienstags (21.03.) wurden bei der Polizei in Pfungstadt zwei weitere Autodiebstähle angezeigt. Über den Diebstahl eines Audi A4 Avant hatten wir bereits berichtet.

Bei den Taten hatten es die bislang noch unbekannten Täter auf zwei Audi A5 im Gesamtwert von mehreren Zehntausend Euro abgesehen. Die Fahrzeuge mit den amtlichen Kennzeichen DA-PR 9000 und DA-LJ 13 waren in der Seeheimer Straße und Goethestraße geparkt. Nach ersten Erkenntnissen reicht der Tatzeitraum bis Sonntag zurück. Ein Tatzusammenhang mit dem Diebstahl in der Christian-Stock-Straße scheint jedoch wahrscheinlich. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt oder Hinweise zum Verbleib der Fahrzeuge haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit der Kriminalpolizei (21/22) in Darmstadt in Verbindung zu setzen.

Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3591219

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!