Kriminalität, Polizei

Pforzheim - Mehr als 300 Einsätze werden täglich im Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Pforzheim koordiniert und abgewickelt.

22.09.2022 - 13:45:03

(PF) Pforzheim - Tag des Polizei-Notrufs am 1. Oktober: Polizeipräsidium informiert rund um das Thema Notruf und twittert aus dem Führungs- und Lagezentrum. Eine Vielzahl von Notrufen werden rund um die Uhr angenommen. Bürgerinnen und Bürger wenden sich 24/7 vertrauensvoll an die Polizei.

Am 1. Oktober jährt sich der Tag des Polizei-Notrufs 110. Aus diesem Grund informiert das Polizeipräsidium Pforzheim an diesem Tag in Video- und Bildbeiträgen rund um das Thema Notruf 110 in den sozialen Medien.

In der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr twittert die Pforzheimer Polizei aus dem Führungs- und Lagezentrum zum Thema, zu aktuellen Einsätzen und beantwortet Fragen der Community.

Die Kanäle der sozialen Medien des Polizeipräsidiums sind unter Facebook @PolizeiPforzheim und Twitter @PolizeiPF erreichbar.

Christian Schulze, Pressestelle

Dirk Wagner, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/514a5e

@ presseportal.de