Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(PF): Pforzheim - Alkoholisiert Unfall verursacht

11.10.2019 - 13:21:50

Polizeipräsidium Karlsruhe / : Pforzheim - Alkoholisiert ...

Karlsruhe - Einen Auffahrunfall in der Unteren Wilferdinger Straße, Einmündung Emil-Strauß-Straße verursachte am Freitagmorgen gegen 06.57 Uhr ein 37-jähriger Mazda-Fahrer. Eine 30-jährige Toyota-Fahrerin musste verkehrsbedingt an der Einmündung anhalten. Der alkoholisierte Fahrer des Mazdas erkannte diese Situation zu spät und fuhr auf den Toyota auf. Bei ihm wurde eine Atemalkoholkonzentration von über 0,7 Promille festgestellt. Die 30-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1500 EUR geschätzt. Der 37-Jährige musste eine Blutprobe abgeben.

Dirk Wagner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de