Polizei, Kriminalität

(PF) Nach Parkunfall davongefahren - Polizei sucht Zeugen

14.09.2017 - 12:27:15

Polizeipräsidium Karlsruhe / Nach Parkunfall davongefahren ...

Pforzheim - Zu einer am Mittwoch in der Blücherstraße begangenen Unfallflucht sucht das Verkehrskommissariat Pforzheim noch Zeugen.

Nach Feststellung der Beamten hatte ein Fahrzeuglenker zwischen Mitternacht und 11.30 Uhr einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten blauen Passat offenbar beim Einparken beschädigt. Trotz eines am vorderen linken Kotflügel wie auch am Stoßfänger angerichteten Schadens von circa 2.000 Euro fuhr der Unbekannte schließlich weiter, ohne sich um die Regulierung zu kümmern.

Wer den Unfall beobachtet hat oder sonst Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird unter Telefon (07231) 186-4100 um seine Meldung gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!