Polizei, Kriminalität

Person im Rhein löst Rettungseinsatz aus

01.09.2019 - 13:06:28

Polizeiinspektion Oppenheim / Person im Rhein löst ...

Oppenheim - Am Samstagmittag meldete eine Spaziergängerin eine im Rhein befindliche männliche Person die abgetrieben werde. Unmittelbar alarmierte Rettungskräfte, Feuerwehr, DLRG und Polizei stellten einen schwimmenden 83-jährigen Niersteiner in Höhe des Oppenheimer Hundestrands fest. Wie sich herausstellte, befand sich die männliche Person in keiner misslichen oder hilflosen Lage und konnte aus eigenen Kräften zurück zum Ufer schwimmen.

OTS: Polizeiinspektion Oppenheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/131672 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_131672.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de http://ots.de/oBsLxT

@ presseportal.de