Obs, Polizei

Per Haftbefehl gesucht - Hauptbahnhof weiterhin im Fokus

15.02.2018 - 13:17:04

Polizeipräsidium Oberhausen / Per Haftbefehl gesucht - ...

Oberhausen - Auch in diesem Jahr arbeiten Polizei, Stadtverwaltung und Bundespolizei Hand-in-Hand daran, den Kriminellen rund um den Hautbahnhof auf die Schliche zu kommen. Täglich patrouillieren Oberhausener Polizisten mehrfach am Bahnhofsvorplatz und den angrenzenden Parkgeländen.

Gestern (14.2.) bezogen sie auch die Gegend rund um den Saporoshje Platz mit ein und führten dort an verschiedenen Stellen Personenkontrollen durch. Im Bereich der Ladenzeilen an der Paul-Reusch-Straße fiel ihnen dabei ein junger Mann auf, der sich auffällig schnell entfernen wollte, als die Polizisten auf ihn zukamen.

Als er auf dem Saporoshje Platz laut und deutlich aufgefordert wurde stehen zu bleiben, rannte er in Richtung Goebenstraße / Helmholtzstraße los.

Schnell hatten die Polizisten den 30jährigen Marokkaner eingeholt und festgehalten. Sofort wehrte sich der Mann vehement, wollte sich losreißen und griff die Polizisten sogar an. Sein Widerstand wurde schnell gebrochen. Die Polizisten fesselten und brachten ihn zur Feststellung seiner Identität auf die Polizeiwache.

Hier wurde dann auch schnell klar, warum der Marokkaner unbedingt unerkannt entkommen wollte. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl zur Abschiebung. Jetzt sitzt er im Polizeigewahrsam und wartet auf den Vollzug der richterlichen Anordnung.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Telefon: 0208 826 2225 E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!