Polizei, Kriminalität

Pedelec-Fahrer stürzt

18.05.2017 - 14:21:37

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Pedelec-Fahrer stürzt

Arnsberg - Am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr stürzte ein Radfahrer auf der Kleinbahnstraße. Der angetrunkene Mann wurde schwerverletzt. Der 31-jährige Neheimer fuhr mit seinem Pedelec in Richtung Neheim. Im Bereich der Bahngleise stürzte der Mann. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten eine Alkoholfahne fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Der Mann musste durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!