Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pedelec-Fahrer st?rzt und verletzt sich leicht - Unfallflucht

19.11.2020 - 17:27:28

Polizei G?tersloh / Pedelec-Fahrer st?rzt und verletzt sich ...

G?tersloh - Rietberg (FK) - Am Mittwochmorgen (18.11., 06.45 Uhr) kam es auf dem Johannesweg an der Einm?ndung zum H?ppeweg zu einem Verkehrsunfall. Derzeitigen Ermittlungen nach befuhr ein 44-j?hriger Pedelec-Fahrer den Johannesweg in Richtung H?ppeweg. Kurz vor der Einm?ndung kam dem Radfahrer ein bislang unbekannter VW-Fahrer entgegen. Der 44-J?hrige versuchte einen Zusammensto? durch starkes Abbremsen zu verhindern. Dabei st?rzte er von seinem Zweirad und verletzte sich leicht. An dem Fahrrad entstand Sachschaden in H?he von 600 Euro.

Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort. Bei dem Auto handelte es sich um einen roten VW, m?glicherweise mit Paderborner St?dtekennung.

Die Polizei G?tersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall oder dem Auto machen? Hinweise nimmt die Polizei G?tersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4768665 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de