Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PD Rheingau-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / Wohnung nach ...

23.05.2021 - 09:07:38

PD Rheingau-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / Wohnung nach .... Wohnung nach K?chenbrand unbewohnbar+++Lkw-Unfall - Bergungsarbeiten mit Kran+++Motorradfahrer bei Unfall verletzt+++Suche nach Hilferufen im Assmannsh?user H?llenberg

Bad Schwalbach - 1. Hohenstein: Bei einem K?chenbrand in einem Zweifamilienhaus im Hohensteiner Ortsteil Strinz Margareth? wurde am Freitagnachmittag die Wohnung eines Ehepaares unbewohnbar. Unbeaufsichtigtes Kochgut hatte ein Feuer verursacht, das schnell auf die K?cheneinrichtung ?bergriff. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell l?schen. Verletzt wurde niemand. Durch die Ru?entwicklung und L?scharbeiten war die Wohnung jedoch nicht mehr bewohnbar. Das Ehepaar konnte bei Angeh?rigen unterkommen. Die Feuerwehr sch?tzt den Sachschaden auf etwa 40.000 EUR

2. Niedernhausen: F?r zweieinhalb Stunden musste am Freitagnachmittag die L3036 zwischen Idstein und Niedernhausen gesperrt werden. Im Bereich Lochm?hle kam ein schwerer Kran-Lkw von der Fahrbahn ab und verkeilte sich an der Schutzplanke. Da er umzukippen drohte, musste die Landesstra?e in beide Richtungen gesperrt werden. F?r die Bergung wurde extra ein Spezialkran angefordert, der seine Arbeit erfolgreich absolvierte. Es entstand Sachschaden in H?he von etwa 4.500 EUR

3. Bad Schwalbach: Zum Gl?ck nur leicht verletzte sich am Freitagabend ein junger Motorradfahrer bei einem Alleinunfall auf der Reitallee in Bad Schwalbach. Der 18-j?hrige Wiesbadener fuhr mit seinem Leichtkraftrad von der B260 kommend in Richtung Bad Schwalbach. Er kam auf der kurvenreichen Strecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Nach ambulanter Behandlung konnte er vor Ort entlassen werden. Es entstand Sachschaden in H?he von 1.200 EUR

4. Assmanshausen: Hilferufe und Taschenlampenschein l?sten am Samstagabend eine gr??ere Suchaktion im Assmannsh?user H?llenberg aus. Mehrere unabh?ngige Anwohner h?rten gegen 23:15 Uhr im Bereich der Aulhausener Stra?e eine m?nnliche Person um Hilfe rufen. Angeblich h?tte er sich verlaufen. Der antwortete aber nicht auf Zuruf. Beamte der Polizeistation R?desheim suchten lange in den unwegsamen Steillagen nach der Person. Von der Feuerwehr wurde eine Drohne mit W?rmebildkamera eingesetzt. Die Suchma?nahmen wurden schlie?lich mitten in der Nacht erfolglos abgebrochen.

Bischoff, PHK

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de